Bayern Pferde versichern

Versicherungen Pferde und Reiter

Ein Pferd ist ein starker Partner, ein einfühlsamer Freund, ein treuer Begleiter und ein guter Zuhörer. Für Pferdebesitzer sind ihre Tiere geradezu magische Wesen. Pferde können heilen, helfen, Freude und Kraft spenden. Zwischen Pferd und Pferdebesitzer besteht oftmals eine enge Verbundenheit. Nichts ist schöner als das Pferd zu fühlen, zu riechen und zu reiten. Aus diesem Grund sollte Ihr Liebling auch bestens geschützt und versorgt werden. Ein toller Stall, ausgewogene Nahrung, allumfassende Pflege, die richtige Bewegung, aber auch der passende Schutz durch die richtige Versicherung im Notfall sind wichtige Bestandteile einer guten Versorgung des Tiers. Wir bei der VML wissen, wie man Pferd und Reiter schützt. Unser Firmengründer, Daniel Leberle, wuchs mit diesen wunderbaren Tieren im Pferdeparadies Leberle auf. Daniel kennt die Bedürfnisse von Pferden, Reitern, Pferdetrainern und Stallbesitzern. Seit Geburt fühlt er sich den Pferden verbunden – bis heute.

Pferde Versicherung Reithalle

Für Pferd, Reiter und Reitanlagen gibt es unterschiedliche Versicherungen, die besonders wichtig sind. Zu diesen gehören:

Versicherungen für Pferde:

Pferdehalterhaftpflicht

Eine Pferdehalterhaftpflicht sichert private Halter von Pferden vor Schäden, die das eigene Pferd an Dritten verursacht. Sollte das Pferd ausbrechen und einen Unfall verursachen, ein anderes Pferd auf der Koppel verletzen oder Flurschäden verursachen, sind Sie als Pferdebesitzer ohne eine gute Absicherung für die volle Schadenshöhe verantwortlich.
Eine besondere Klärung benötigt es im Falle einer Reitbeteiligung. Wichtig auch für Sie: bei den meisten Ställen ist eine Pferdehalterhaftpflichtversicherung Voraussetzung. Wir beraten Sie sehr gerne.

Beispiele, bei welchen eine landwirtschaftliche Betriebshaftpflicht greift, reichen von einer ausgebrochenen Kuh, die einen Autounfall verursacht oder einen Garten verwüstet, über Besucher, die sich auf Ihrem Hof verletzen hin zu Risiken, die sich durch Gülle oder Altöl ergeben. Rufen Sie uns an, wir beraten Sie gerne.

Pferdekrankenversicherung / Pferde OP-Versicherungen

Für das Wohl und die Gesundheit des Pferdes sind regelmäßige Impfungen, Kontrolluntersuchungen durch den Tierarzt oder gar kleine oder große OP-Eingriffe unerlässlich. Eine hohe Tierarztrechnung ist die Folge. Eine passende Pferdekrankenversicherung sorgt dafür, dass Ihr Pferd immer bestens durch den Tierarzt versorgt werden kann, ohne dass Sie die oftmals extrem hohen Kosten allein tragen müssen. Die richtige Pferdekrankenversicherung bietet Ihnen und Ihrem Pferd den besten Schutz – für das höchste Gut Ihres Tiers – die Gesundheit. Rufen Sie uns an, denn wir sichern, was Ihnen wichtig ist.

Eine besondere Klärung benötigt es im Falle einer Reitbeteiligung. Wichtig auch für Sie: bei den meisten Ställen ist eine Pferdehalterhaftpflichtversicherung Voraussetzung. Wir beraten Sie sehr gerne.

Beispiele, bei welchen eine landwirtschaftliche Betriebshaftpflicht greift, reichen von einer ausgebrochenen Kuh, die einen Autounfall verursacht oder einen Garten verwüstet, über Besucher, die sich auf Ihrem Hof verletzen hin zu Risiken, die sich durch Gülle oder Altöl ergeben. Rufen Sie uns an, wir beraten Sie gerne.

Versicherung für Reiter

Reiterunfallversicherung

Ein Reitunfall kann schwere körperliche Beeinträchtigungen für den Reiter mit sich bringen. Die gesetzliche Unfallversicherung springt bei Unfällen in der Freizeit und im privaten Umfeld nicht ein. Als Reiter ist es wichtig, dass Sie innerhalb Ihrer privaten Unfallversicherung klären, ob Unfallschäden, die durch Ihr Pferd und das Reiten entstanden sind, abgedeckt sind. Nur mit einer eingeschlossenen Reiterunfallversicherung sind Sie auf der sicheren Seite. Kontaktieren Sie uns, wir sind für Sie da.

Hausratversicherung (Zusatz für Reitutensilien bei z.B. Diebstahl von Sattel/Reitzubehör)

Sattel und Reitzubehör sind zumeist dauerhaft im Stall untergebracht ist, oftmals in einem abgeschlossenen Schrank oder Raum aufbewahren. Dennoch kommt es immer wieder zu Diebstählen – diese sind nicht automatisch durch Ihre Hausratsversicherung gedeckt. Sättel oder Trensen ersetzen zu müssen kann teuer werden. Um sich gegen diese Kosten abzusichern, ist es wichtig in Ihrer privaten Hausratsversicherung diesen Zusatzschutz aufzunehmen. Wir zeigen Ihnen gerne Ihre Möglichkeiten. 

Versicherungen für Reitlehrer und Pferdetrainer

Eine private Reitlehrerhaftpflichtversicherung tritt ein, wenn ein Schaden am Reitschüler entsteht. Dies kann durch falsche Anweisung, schuldhaftes Handeln oder durch Unterlassung geschehen und umfasst Schäden an Person und/ oder Eigentum des Reitschülers. Schäden an Pferden, die in den Beritt genommen wurden, können über eine Tierhüterhaftpflicht abgedeckt werden. Auch wenn es kompliziert klingt, machen wir es einfach für Sie – rufen Sie uns an!

Versicherung für Turnierpferde und Zuchtpferde


Der teuerste Rennpferd war Fusaichi Pegasus mit rund 64 Millionen US-Dollar, das bekannteste und teuerste Dressurpferd war der Hengst Tortilas, dessen Wert sich auf 10 Millionen Euro belief. Beide Pferde waren nicht nur in ihrer aktiven „Laufbahn“, sondern auch danach – als Zuchtpferde – sehr wertvoll. Für Pferde in dieser, aber natürlich auch in weniger hohen Preisklassen empfiehlt sich eine Versicherung, die ihre Leistung versichert. Wir bei der VML sind Ihr Ansprechpartner für Pferde-Lebensversicherung, Transportversicherung, Leibesfruchtversicherung (für Züchter) oder Fall-of-Hammer-Versicherung (Absicherung auf Pferdeauktionen). Fragen Sie uns gerne.

Versicherung für Stallbesitzer und Betreiber von Reitanlagen

Die Versicherung von Ställen und Reitanlagen ist äußerst individuell und kommt auf viele Faktoren an. Tierhüterhaftpflicht, Umweltschaden-Haftpflicht, Berufshaftpflicht für Reitlehrer, Betriebshaftpflicht, Anzahl der Tiere, Koppeln, Reithallen, … – alles muss genau betrachtet werden, um mit einem individuellen Versicherungskonzept die spezifischen Risiken abzusichern. Wir bei der VML haben nennenswerte Erfahrung im Versichern von großen Reitanlagen und Ställen. Zudem sind wir versierte Versicherungsexperten im Bereich Landwirtschaft, der oftmals einhergeht mit dem Bertreiben von Reitställen. Wir wissen, was es zu beachten gibt – und das aus erster Hand.

Nach oben